Ihr Bio- Vital- und  Wellnesshotel im Schwarzwald.
Schöne Figur durch Weltraumtechnik.....

Unter Druck kommen Cellulite, Krampfadern und Besenreiser  – eine effektive Behandlung der unteren Extremitäten zum Abbau von Cellulite, Verbesserung der Durchblutung von Krampfadern und Besenreisern.

In der Unterdruckphase wird in den Beinen das Blut bis ganz nach außen ins Bindegewebe gesogen. Die Kapillargefäße saugen sich voll und weiten sich aus. Die sich dehnenden Blutgefäße drücken nun auf die nahe liegenden, parallel befindlichen Lymphe. Das bewirkt eine gute Durchblutung der Beine und wirkt dem Grundproblem der Cellulite entgegen. Durchblutungsstörungen und den später daraus resultierenden Beinleiden, wie Krampfadern und Besenreiser wird entgegen gewirkt.

In der Normaldruckphase fließt das Blut wieder aus dem Gewebe zurück und gleichzeitig saugen sich die Lymphe voll mit Schlackenstoffen.
Diese werden ruckweise entlang der Lymphbahnen und Lymphklappen, über die Lymphknoten weiter zu der Hohlvene, weitertransportiert und später ausgeschieden. Das bewirkt, dass sich die Beine später angenehm leicht anfühlen. Die Schlackenstoffe werden anschließend über den Urin ausgeschieden. Das ist die einzige Möglichkeit über die Lymphe die Schlackenstoffe abzutransportieren.

vacu styler model2 art 

Einsatzgebiete:

  • Entschlackung
  • Lymphdrainage
  • Reiterhosen
  • Straffung
  • CELLULITE
  • Besenreiser
  • Krampfadern
  • Durchblutungsstörungen
  • Gewebeschwäche