Ihr Bio- Vital- und  Wellnesshotel im Schwarzwald.

Hausbeschreibung

Stammhaus, erbaut 1987

1986 wurde mit dem Bau des  Hotels Albblick, sowie  mit der 2-Feld Tennishalle (diese ist 5 Meter in das Erdreich eingebettet) begonnen, und kurz darauf eröffnet, ebenfalls das erste Restaurant "Schwarzwaldstube".

Restaurant Dorfplatz, erbaut 2000

Danach wurde im Jahr 2000 das neue Restaurant "Dorfplatz" gebaut, ebenso der Rohbau des Hallenbades, welches erst im Jahre 2015 fertiggestellt wurde.

Luxuszimmer Residenz, erbaut 2006

Im Jahre 2006 wurde das Objekt dann durch die "Residenz" vollends vervollständigt.

Gleichfalls wurde in diesem Zuge der Rohbau des Freibades gebaut, welches im Oktober 2014 vollends fertiggebaut wurde.

Grundlegende Sanierung und Erweiterung ab 2014 mit neuem Hallenbad und Freibad

Im Jahre 2014 und 2015 erfolgte dann auch noch eine gründliche Modernisierung und Renovierung des Hotels mit Millionenaufwand,  der größte Brocken hiervon ist das neue Hallenbad auf einer Gesamtfläche von ca 300m², Beckenlänge ca 13 m, mit separatem Whirlpool für 8 Personen, Erlebnisdusche, Unterwassermassage, Schwallbrause im Pool, und diversen Liegeflächen auf 2 verschiedenen Ebenen.

Das neue Hallenbad wurde im Dezember 2015 endgültig komplett fertiggestellt, und zwar als italienische Piazza, liegend direkt am Meer, die Wasserfläche ist optisch Teil dieses Meeres.

Der absolute Knüller dieses Bades ist das Design in 3D Optik, ausgeführt vom Star-Designer Harry Dmello.

 

 

 

Was unsere Gäste sagen:
 

Unser neues Hallenbad:

Rundgang beginnen